Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Mehr Info…

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

SUP Kurse und Trainings auf Flüssen in und um Zürich.

Stand Up Paddeln auf dem Fluss

Die meisten Menschen assoziieren Standup Paddling nur mit Seen oder grossen Surfwellen, aber die meisten Flüsse in der Schweiz sind zum SUPen auch sehr geeignet. Auf ruhigen Flüssen wie der Limmat ist der Sport sogar einfacher zu lernen als auf den grossen Seen, denn die lästigen Schiffswellen gibt es nicht auf dem Fluss, und die langsame Strömung ergibt eine sichere Lernumgebung. Bei den Brücken kann man perfekt das Umgehen mit der Strömung üben.

Als nächster Schritt kann man dann schnellere und spannendere Flüsse, wie die Reuss oder sogar den Vorderrhein, befahren. Dazu braucht es aber spezielle Boards und Paddel, extra Ausrüstung (Helm, Schwimmweste, Wasserschuhe), eine andere Paddeltechnik, und nicht zuletzt ein detaillierteres Verständnis von den Strömungen und ihren Gefahren.

Seit 2013 ist SUPzero.ch als erster in der Schweiz zertifiziert zum Unterrichten von Standup Paddling auf Flüssen, und sogar auf Wildwasser (Level 3 Zertifizierung der American Canoe Association –  Whitewater SUP).

Wie ist es dazu gekommen?

Wie ist es dazu gekommen? In 1995 habe ich angefangen mit Rafting und Wildwasser Kajak, und war sofort so angefressen, dass ich ein Jahr später die Webseite playak.com gegründet habe. Playak ist ein weltweites Paddler-Portal mit Community, täglichen News und noch viel mehr. Dieses Web-Hobby wurde in 2002 dann zur Vollzeitbeschäftigung.

Als später das Standup Paddling aufkam, war es für mich logisch, damit anzufangen auf mir bekannten Gewässern: auf Flüssen. Ein wichtiger Vorteil gegenüber Kajakfahren war, dass der gleiche Wildwasser-Schwierigkeitsgrad auf einem Board schwieriger ist als im Kajak, d.h. man kann sich auf einfachen und sicheren Flüssen wie Limmat, Reuss oder Thur richtig herausfordern, und jeden Tag viel lernen.

Seitdem war ich fast nur noch auf dem SUP unterwegs, und in 2012 gab es ein Spin-off von playak.com:SUPzero.com, eine Plattform, die sich nur noch mit SUP beschäftigt.

 

Selber bin ich an etwa 200 Tagen pro Jahr draussen am Paddeln, und nachdem ich immer mehr Nachbarn zum Fluss-SUP gebracht hatte, entschied ich mich in 2013, die ACA Zertifizierung für Wildwasser SUP zu machen, und war einer der ersten 3 Zertifizierten Instructors in Europa.

Heute biete ich unter dem Namen SUPzero.ch Stunden-, Abend-, Tages- und Wochenend-Kurse an, typischerweise auf den Flüssen in und rundum Zürich. Die Gruppengrösse ist auf 5 Teilnehmern pro Kursleiter limitiert (auf echtem Wildwasser sogar nur 4), damit die Sicherheit gewährleistet ist.

See you on the water,
Jeroen Houttuin


X
X